Mittwoch, August 14, 2019

Löschung von automatisch erzeugten Indizes in Oracle 19c

Die automatische Generierung von Indizes durch das "Auto Indexing" in Oracle 19c sieht auf den ersten Blick wie ein ausgesprochen interessantes Feature aus. Das ist sie zweifellos auch. Wie gut sie funktioniert, ist ein anderes Thema. Franck Pachot zeigt, dass es zumindest nicht ganz leicht ist, die automatisch generierten Indizes wieder los zu werden: mit einem simplen "drop index" klappt das schon mal nicht - und ob manuelle Anpassungen in sys.ind$ tatsächlich eine gute Idee sind, wage ich (wie auch der Herr Pachot) zu bezweifeln.

Keine Kommentare:

Kommentar posten