Dienstag, Februar 11, 2014

Session-spezifische Statistiken für GTT in 12c

Stefan Koehler, der im SAP on Oracle Blog mit schöner Regelmäßigkeit hochinteressante und ausgesprochen fundierte Artikel veröffentlicht, weist darauf hin, dass es in 12c möglich ist, Session-spezifische Statistiken für Global Temporary Tables (GTT) zu erzeugen. Vor 12c überschrieb der letzte dbms_stats-Aufruf die GTT-Statistiken jeweils, was für die erzeugende Session günstig war, für alle anderen Sessions aber eher nicht. Mit 12c werden die Statistiken pro Session gehalten und bei der Optimierung korrekt ausgewertet. In der dbms_xplan-Ausgabe erscheint der erläuternde Hinweis: "Global temporary table session private statistics used". Diese Ergänzung in der Statistikerfassung dürfte einige unübersichtliche Workarounds um ihren Arbeitsplatz bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen